Als mechanischer Vertragspartner von Clariant ist die Kraftanlagen Gruppe am Bau einer der innovativsten Anlagen zur Herstellung von nachhaltigem Biokraftstoff beteiligt. Mit ihrer Sunliquid®-Produktionsanlagen in Podari im Südwesten von Rumänien möchte Clariant ab August 2022 Bioethanol mit hoher Reinheit aus Stroh herstellen. Die komplette Anlage ist klimafreundlich und ein gelungenes Beispiel für eine erfolgreiche Kreislaufwirtschaft.

Das gewonnene Sunliquid® Zellulose-Ethanol ist ein fortschrittlicher, äußerst nachhaltiger und CO2-neutraler Biokraftstoff, der aus landwirtschaftlichen Reststoffen wie Weizenstroh hergestellt wird. Die geplante Produktionskapazität der neuen Anlage in Rumänien beträgt 50.000 Tonnen pro Jahr.

„Auf dem Höhepunkt unserer Arbeit im April nächsten Jahres werden über 400 rumänische Kolleginnen und Kollegen der Kraftanlagen Gruppe auf der Baustelle vor Ort und im Büro an diesem Auftrag arbeiten. Die Sunliquid®-Anlage ist somit das größte Projekt, das wir bis dato in Rumänien abgewickelt haben. Nach anderthalb Jahren Vertragsverhandlungen haben wir uns erfolgreich gegen Mitbewerber aus Italien, Österreich, der Türkei und Rumänien durchgesetzt.“

Mark Wrobel,
Head of the Division East, Business Unit Industrie, Kraftanlagen Gruppe

Das Kraftanlagen-Leistungspaket:

  1. Lagerhaltung aller gelieferten Ausrüstungen und Materialien, die im Leistungsumfang von Kraftanlagen für die Installation enthalten sind
  2. Ausrüstung (statisch & dynamisch) – Abladen, Lagerung, Installation
  3. Rohrleitungen (85% Edelstahl) – Beschaffung, Vorfertigung und Montage
  4. Rohrhalterungen – Beschaffung, Vorfertigung und Montage
  5. Ventile, Instrumente und Spezialartikel – Entladung, Lagerung, Installation
  6. Korrosionsschutz
  7. Isolierung – Rohrleitungen und Ausrüstung
  8. Verankerung und Verpressung
  9. Kräne und Schwertransporte

Trotz der Herausforderungen durch die COVID-19-Pandemie konnten alle bisherigen Arbeiten auf der Baustelle unter Einhaltung aller von den rumänischen Behörden festgelegten Maßnahmen fristgerecht fertig gestellt werden.

Es ist wirklich eindrucksvoll, zu sehen, wie unser Projektteam sowie alle Partner vor Ort es geschafft haben, dieses wichtige Bauprojekt am Laufen zu halten und gleichzeitig die Sicherheit und Gesundheit aller Beteiligten während der COVID-19-Pandemie zu gewährleisten.

Hans Bohnen
Chief Operating Officer, Clariant. 

Starten Sie mit uns zu einem Rundflug über Sunliquid®-Produktionsanlagen von Clariant