Seit 25 Jahren betreut Kraftanlagen die Brandschutzanlagen der Hangars und aller weiteren Gebäude am Flughafen Düsseldorf. Besonders in den Hangars sind die Anforderungen an den Brandschutz speziell. So kann zum Beispiel bedingt durch die Gebäudehöhe ein effektiver Brandschutz nur durch den Einsatz von Sprühwasserlöschanlagen sichergestellt werden. Eine erhöhte Brandlast besteht zudem durch Kerosin und Hydrauliköle, weshalb dem Löschwasserstrom ein filmbildendes Schaummittel zugemischt wird. Um eine effektive Brandbekämpfung auch unterhalb der Tragflächen und der Rümpfe der Flugzeuge zu erzielen, kommen zur Unterstützung des Deckenlöschsystems Feuerlöschmonitore zum Einsatz.

Kraftanlagen ist in der gesamten Metropolregion Rhein-Ruhr mit erfahrenen Anlagenbauern und Monteuren im Brandschutzservice tätig, beispielsweise für die Messe Düsseldorf und die Briefverteilzentren der Deutschen Post.

In einem sicherheitsrelevanten Geschäft wie dem Brandschutz sind für unsere Kunden vor allem schnelle Reaktionszeiten, sehr gute Orts- und Anlagenkenntnisse, aber auch ein rentables Preis-Leistungs-Verhältnis von Bedeutung. Am Flughafen Düsseldorf sind wir mit einem erfahrenen Team direkt vor Ort und können unseren Kunden eine optimale Betreuung zu einem guten Preis bieten.

Andreas Grandis,
Leiter Büro Flughafen Düsseldorf