So erreichen Sie uns:

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich!

Sie erreichen uns auch unter: +49 89 6237-0

FINOW im Überblick

Das zeichnet uns aus: rund 100 gut ausgebildete und erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ein Maschinenpark auf dem neuesten technischen Stand sowie eine sehr gute Verkehrsanbindung.




Technische Ausrüstung (Auswahl)

  • 2 Induktivbiegemaschinen für Rohre bis zu 1.220 mm Durchmesser und 120 mm Wandstärke
  • 2 Kaltbiegemaschinen für Rohre bis zu einem Durchmesser von 168,3 mm
  • CNC-Plasmaschneidanlage für Rohre bis zu 12 m Länge und einem Außendurchmesser von 1.500 mm
  • 2 Strahlkabinen zur Oberflächenbehandlung
  • Röntgenbunker zur volumetrischen Untersuchung von Schweißnähten
  • Werkstofflabor für zerstörungsfreie Prüfung

Produktionsflächen

  • 9.000 m² Produktionshalle, Krankapazität max. 20 t
  • 6.900 m² Produktionshalle, Krankapazität max. 32 t
  • 290 m² mechanische Werkstatt 

Lagerflächen

  • Freilagerfläche: 19.400 m², Krankapazität max. 15 t
  • Lagerhallen: 420 m² Lagerhalle, 700 m² Fittinglager

Transportwege

Wir sind über die A11 an das Autobahnnetz angeschlossen und besitzen einen eigenen Bahnnetzzugang. Ein direkter Anschluss an das Wasserstraßennetz über den Oder-Havel-Kanal verbindet uns mit den Überseehäfen in Hamburg und Szczecin.

Kontakt zu FINOW

FINOW Rohrsysteme GmbH
Angermünder Straße 101 
16225 Eberswalde 
Deutschland 

Telefon: +49 3334 57-0 
Telefax: +49 3334 57-378 
info@finow.de

ImpressumDatenschutzAllgemeine GeschäftsbedingungenDownloads für Geschäftspartner