So erreichen Sie uns:

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich!

Sie erreichen uns auch unter: +49 89 6237-0

Versorgungstechnik, Wasseraufbereitung und Trinkwasserhygiene

Wasseraufbereitung Voith Turbo Garching

Kraftanlagen baute und errichtete eine Wasseraufbereitungsanlage für Brunnenwasser, das in einer Rückkühlanlage eingesetzt wird.

Rückkühlanlagen sorgen für einen störungsfreien Produktionsablauf und perfekte klimatische Bedingungen in Gebäuden – dazu müssen hohe Standards in der Qualität des verwendeten Kühlwassers gewährleistet sein. Kraftanlagen installierte eine Wasseraufbereitungsanlage, die unter anderem eine Absalzanlage zur kontrollierten Begrenzung der gelösten Salze und damit zur Regelung der elektrischen Leitfähigkeit umfasst.

Die Anlage beinhaltet außerdem eine integrierte Steuerung zur Stoßdosierung für Produkte zur Reduzierung mikrobiologischen Wachstums und eine Enthärtungsanlage zur Wasseraufbereitung. Ein Sandfilter dient zur Entfernung von Schmutzpartikeln und Schwebstoffen im offenen und halboffenen Kühlsystem. 

Steckbrief

Auftraggeber:
Voith Turbo Garching


Ausführungszeitraum
November 2015


Leistungsumfang:
Umbau der bestehenden Kühlwasseranlage mit Brunnenwasser: 

  • Einbindung eines Feinfilters und Kontaktwasserszählers sowie Sandfilter (Durchlasssmenge 7m³/h)
  • Einbindung einer Enthärtungsanlage auf Ionenaustauscher Basis
  • Einbindung einer Kombi-Absalzanlage (Durchfluss 2,5m³/h)
  • Anschluss einer Dosierstation für Biocid und Korrosionsschutz

Weitere Projekte

ImpressumDatenschutzAllgemeine GeschäftsbedingungenDownloads für Geschäftspartner
Die auf dieser Website eingesetzten Cookies werden ausschließlich für technische Zwecke verwendet. Sie enthalten keine persönlichen Nutzerdaten, es findet somit keine Analyse und Rückverfolgung von Nutzerdaten statt. Zur Datenschutzerklärung.
Bestätigen