So erreichen Sie uns:

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich!

Sie erreichen uns auch unter: +49 89 6237-0

Dezentrale Energieversorgung, Servicedienstleistungen

Wartung des Krematoriums Bielefeld

Das Krematorium Bielefeld wurde im Jahr 1998 durch Kraftanlagen Hamburg errichtet. Die Anlage mit Standort auf dem Sennefriedhof gehört zu den modernsten und umweltfreundlichsten Einäscherungsanlagen Europas und ist ausgezeichnet mit dem Siegel „Kontrolliertes Krematorium“.

Die Anlage besteht aus drei Ofenlinien. Neben den Hauptkomponenten wie Einäscherungsöfen, Sargeinfahrmaschinen, Rauchgaskühlungen und Rauchgasreinigungen gehörten die Nebenkomponenten wie Wärmeauskopplung, Drucklufttechnik, Kältetechnik, Lüftungstechnik, MSR- und Leittechnik etc. zum Lieferumfang.

Seit Erstellung dieser Anlage ist Kraftanlagen Hamburg mit der Wartung und Instandsetzung des gesamten Lieferumfanges beauftragt. Die Leistung wird üblicherweise zweimal jährlich gemäß VDMA-Einheitsblatt 24186 bzw. Herstellerangaben ausgeführt.

Das eigene Ersatzteillager von Kraftanlagen Hamburg und die über das Jahr 24 Stunden verfügbare Rufbereitschaft gewährleisten im Bedarfsfall eine kurze Reaktionszeit und eine zeitnahe Wiederinbetriebnahme von gestörten Anlagen. Optimierungen und Energiecontrolling verbessern die Anlageneffizienz, Umbaumaßnahmen und Innovationen sorgen dafür, dass die Anlagen immer auf dem aktuellsten Stand der Technik sind.

Das Fachwissen unserer Servicetechniker wird regelmäßig durch Schulungen und Fortbildungen erweitert und trägt gemeinsam mit der Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften zu einer kompetenten und sicheren Wartung des Krematoriums bei.

Alle vorgenannten Tätigkeiten tragen dazu bei, eine hohe Anlagenverfügbarkeit und Werterhaltung der Krematorien zu gewährleisten und somit das Vertrauen des Kunden in unsere Leistungsfähigkeit zu vertiefen.

Steckbrief

Auftraggeber: 
Krematorium Bielefeld Betriebs GmbH


Weitere Projekte

ImpressumDatenschutzAllgemeine GeschäftsbedingungenDownloads für Geschäftspartner
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglicheiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen