So erreichen Sie uns:

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich!

Sie erreichen uns auch unter: +49 89 6237-0

Energie- und Kraftwerkstechnik, Solarthermische Kraftwerke

Machbarkeitsstudie Alsol (solarthermisches Versuchskraftwerk in Algerien)

Machbarkeitsstudie Alsol (solarthermisches Versuchskraftwerk in Algerien)

Machbarkeitsstudie und Entwurfsplanung für ein hybridisiertes Solarturmkraftwerk in Nordalgerien. In einem ersten Schritt erstellte Kraftanlagen München gemeinsam mit dem Solar-Institut Jülich der FH Aachen (SIJ), IATech Jülich und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)  zunächst eine Machbarkeitsstudie. Da das Fazit der Studie positiv ausfiel, wird in einem zweiten Schritt an den detaillierten Umsetzungsplänen, der Finanzierung und an einem Zeitplan gearbeitet. Als Standort wurde auf Basis einer Auswertung der wesentlichen Kriterien ein Grundstück in dem nordalgerischen Ort Bourkika (Wilaya Tipasa) ausgewählt.

Das Heliostat-Feld soll 25.000 m² groß werden, die Wärme-Speicherkapazität 20 MWh und die Turmhöhe rund 60 m betragen. Die modulare Bauweise erleichtert den Bau künftiger kommerzieller und größerer Kraftwerksbauten an anderen Standorten.

Steckbrief

Auftraggeber:
Solar-Institut Jülich der FH Aachen 

Ausführungszeitraum:
2010

 

 

Weitere Projekte

ImpressumDatenschutzAllgemeine GeschäftsbedingungenDownloads für Geschäftspartner
Die auf dieser Website eingesetzten Cookies werden ausschließlich für technische Zwecke verwendet. Sie enthalten keine persönlichen Nutzerdaten, es findet somit keine Analyse und Rückverfolgung von Nutzerdaten statt. Zur Datenschutzerklärung.
Bestätigen