So erreichen Sie uns:

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich!

Sie erreichen uns auch unter: +49 89 6237-0

Nukleartechnik, Kraftwerkstechnik

Kraftwerk Leibstadt: Modifizierung des YU-Systems

Der Arbeitsumfang der Kraftanlagen Heidelberg GmbH umfasst:

  • Detailplanung, Installation von Umwälzpumpen, den dazugehörigen Armaturen und Rohrleitungssystemen zur Modifizierung des Reaktor-Zwangsumwälzungssystems YU 
  • Lieferung von Rohrbauteilen und Halterungen
  • Nachweise und Stressanalysen für Rohrleitungssysteme und Halterungen
  • Hauptkomponenten DN 550/600
  • Sicherheitsklasse 1
  • Bauvorschrift nach ASME Abschnitt III, ENSI G11 und GSKL
  • Material: ASME SA-182-F316L / SA-965 F316L

 

 

Steckbrief

Auftraggeber:
Areva NP


 

 

 


 

 

Weitere Projekte

ImpressumDatenschutzAllgemeine GeschäftsbedingungenDownloads für Geschäftspartner