So erreichen Sie uns:

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich!

Sie erreichen uns auch unter: +49 89 6237-0

Dezentrale Energieversorgung, Kältetechnik

Kälteanlage Volkswagen-Werk, Emden

Die Kälteanlage im VW-Werk Emden erzeugt Kühlwasser für Prozesse der Pkw-Produktion. Redundanz und hohe Wirtschaftlichkeit sind Grundprinzipien der Anlagenkonzeption. Für einen langen Zeitraum im Jahr erfolgt die Temperierung des Kühlwassers über Freie Kühlung, also ohne den Betrieb der Kältemaschinen. Das schont Ressourcen und entlastet die Umwelt.

Die Kälteleistung von 5,4 MWth wird von vier Kältemaschinen mit Schraubenverdichtern erzeugt, die Freie Kühlung verfügt über eine Gesamtleistung von 14,4 MWth.

Steckbrief

Auftraggeber:
VW Kraftwerk GmbH

Ausführungszeitraum:

  • Auftragserteilung: 06/2004
  • Inbetriebnahme: 12/2004
  • Übergabe an den Auftraggeber: 12/2004

Anlagenparameter:

  • 4 Schrauben-Flüssigkeitskühler: je 1,4 MW
  • 2 Kühltürme je 7,2 MW zur freien Kühlung / Rückkühlung der Flüssigkeitskühler

Weitere Projekte

ImpressumDatenschutzAllgemeine GeschäftsbedingungenDownloads für Geschäftspartner
Die auf dieser Website eingesetzten Cookies werden ausschließlich für technische Zwecke verwendet. Sie enthalten keine persönlichen Nutzerdaten, es findet somit keine Analyse und Rückverfolgung von Nutzerdaten statt. Zur Datenschutzerklärung.
Bestätigen