So erreichen Sie uns:

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich!

Sie erreichen uns auch unter: +49 89 6237-0

Nukleartechnik, Rückbau und Entsorgungstechnik

Entsorgungszentren SAIDA: Lieferung einer Anlage zur U-Boot-Entsorgung der russischen Nordmeerflotte

Aufgrund eines G7 Beschlusses und eines deutsch-russischen Regierungsabkommens hat die bundeseigene Energiewerke Nord (EWN) 2006 - 2014 in Zusammenarbeit mit dem russischen Kurchatov-Institut in der Saida Bucht bei Murmansk ein Entsorgungszentrum für 150 stillgelegte Atom-U-Boote der russischen Nordmeerflotte errichtet. Kraftanlagen Heidelberg erhielt einen Auftrag zur Lieferung einer Metall-Press-Schneidanlage.

Das Projekt diente unter anderem dazu, deutsche Praxis und deutsche Technologie zur Entsorgung von Nuklearanlagen nach Russland zu transferieren, hier vor allem auch mit der Motivation, eine weitergehende Kontamination der Meeres- und Küstengewässer im Nordmeer zu verhindern. Gegenstand des Auftrages war, eine Schlüsselkomponente der maschinentechnischen Ausrüstung zu liefern und im Entsorgungszentrum zu installieren.

Die Anlage ist im Wesentlichen eine Schrott-Press-Schere, wie sie vielfach in Recyclinganlagen eingesetzt wird, für diese Anwendung ergänzt mit Komponenten zur Rückhaltung von luftgetragener Kontamination, großen Staubhauben und einer leistungsfähigen Filteranlage, sowie mit einer Box, in welcher der zerkleinerte Schrott in Lagerbehälter abgefüllt wird.

Die Montage und Inbetriebnahme der Anlage im militärischen Sperrbereich von Murmansk musste von einem dafür zugelassenen Unterauftragnehmer durchgeführt werden und hat dank der Professionalität der beteiligten Mitarbeiter vor Ort reibungslos funktioniert.

Steckbrief

Auftraggeber:
Energiewerke Nord GmbH (EWN), Rubenow

 


 

 

 


 

 

Weitere Projekte

ImpressumDatenschutzAllgemeine GeschäftsbedingungenDownloads für Geschäftspartner
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglicheiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen