So erreichen Sie uns:

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich!

Sie erreichen uns auch unter: +49 89 6237-0

Dezentrale Energieversorgung, Kraft-Wärme-Kopplung

Blockheizkraftwerk NXP Semiconductors, Hamburg

Zur Deckung eines Teils der benötigten elektrischen Energie der NXP Semiconductors am Standort Hamburg dient die neue BHKW-Anlage mit einer elektrischen Leistung von 1.999 kW. Unter erschwerten räumlichen Bedingungen wurde das Aggregat sowie die übrige Anlagentechnik in einem vorhandenen Kellergeschoss untergebracht.

Neben der Erzeugung elektrischer Energie werden aus der Abgas- und Motorwärme ca. 2.000 kW an Wärmeleistung für die Versorgung des internen Dampf- und Wasserversorgungsnetzes ausgekoppelt. Nur durch die Nutzung der elektrischen und thermischen Motorenergie ist der hohe Anlagenwirkungsgrad von 85,9 % erreichbar.

Steckbrief

Auftraggeber:
NXP Semiconductors Germany GmbH

Ausführungszeitraum:

  • Auftragserteilung: 04/2014
  • Inbetriebnahme: 12/2014
  • Übergabe an den Auftraggeber: 01/2015

Anlagenparameter:

  • 1 Gasmotoren-Module mit  je 2,0 MWel und 2,0 MWth

Weitere Projekte

ImpressumDatenschutzAllgemeine GeschäftsbedingungenDownloads für Geschäftspartner
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies (u.a. für Google Analytics). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen hierzu, zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und zu Widerspruchsmöglicheiten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.
Bestätigen