So erreichen Sie uns:

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich!

Sie erreichen uns auch unter: +49 89 6237-0

Nukleartechnik

Wir sind spezialisiert auf Dienstleistungen, die den gesamten Lebenszyklus kerntechnischer Anlagen umfassen. Rückbau und Nachbetrieb solcher Anlagen gehören zu unseren Schwerpunkten.

Die Kraftanlagen Gruppe greift auf einen Erfahrungsschatz zurück, der in mehr als 90 Jahren erfolgreicher Tätigkeit in der Energie- und Anlagentechnik angewachsen ist. Von Beginn an war Kraftanlagen Heidelberg bei der Errichtung von Nuklearanlagen und Kernkraftwerken in Deutschland und den angrenzenden Ländern tätig. Wir sind ein maßgebender Anlagenbauer und verlässlicher Partner der Nuklearindustrie. Ferner sind wir in nationalen und internationalen Forschungszentren mit unseren Leistungen gefragt. Im Strahlenschutz und Service und bei der Entsorgung und Konditionierung von Abfällen waren wir Wegbereiter. 

Kompetenz und Erfahrung

Einer unserer Schwerpunkte ist die Erbringung von Leistungen in der Nachbetriebsphase und beim Rückbau kerntechnischer Anlagen. Unser Leistungsprofil umfasst auch die Planung und Lieferung von Anlagen zur Konditionierung und Entsorgung von radioaktiven Abfällen.


Unsere Ingenieure und Wissenschaftler tragen in großen internationalen Projekten wie CERN und ITER mit ihren Designlösungen dazu bei, Ergebnisse der Spitzenforschung in den industriellen Maßstab zu übertragen.

Unsere Lösungen in der Nukleartechnik

Rückbau und Entsorgungstechnik

Zu den größten Herausforderungen der Energiewende zählt der Ausstieg aus der Kernkraft. Die Kraftanlagen Gruppe bietet Lösungen für den Nachbetrieb, den Rückbau und die Entsorgung in kerntechnischen Anlagen.

Planung und Berechnung

Wir haben langjährige Erfahrung in der Planung und Auslegung von Systemen und Komponenten in kerntechnischen Anlagen. In Kombination mit unserer Expertise für Sicherheitsanalysen und Lösungen von technischen Festigkeitsproblemen macht uns das zum ganzheitlichen Dienstleister.

Forschungseinrichtungen

Im Rahmen von Kooperationen erarbeiten unsere hochqualifizierten Wissenschaftler und Ingenieure für viele nationale und internationale Forschungszentren Lösungen in den unterschiedlichsten wissenschaftlichen Disziplinen.

Kraftwerkstechnik

Wir planen, liefern und montieren verfahrenstechnische Systeme in Kernkraftwerken und Forschungseinrichtungen im In- und Ausland. Wir führen Instandhaltungs- und Revisionsarbeiten sowie Retrofit-Maßnahmen durch.

Strahlenschutz

Betreiber zahlreicher deutscher und anderer westeuropäischer Nukleareinrichtungen verlassen sich auf die Kompetenz unseres Strahlenschutz-Fachpersonals.

Partner für den Rückbau: Kraftanlagen Heidelberg und STEAG Energy Services

Mit der Unterzeichnung eines Kooperationsvertrags am 22. Juni 2016 intensivieren die Unternehmen ihre bereits bestehende projektbezogene Zusammenarbeit. Künftig bewerben sich die Partner gemeinsam um nationale und internationale Projekte in den Bereichen: 
Konditionierungs- und Abfallbehandlungsanlagen, Rückbauprojekte als Gesamtkonzept und Einzellösungen sowie  verfahrenstechnische Anlagen und Komponenten für den Rückbau.

KAH bringt umfassende Kompetenzen in der Kraftwerks- und Verfahrenstechnik ein, SES verfügt über langjährige Expertise für Lager und Entsorgungsanlagen. 

Kraftanlagen Heidelberg verfügt über eine jahrzehntelange Expertise in der Kerntechnik und ist einer der Wegbereiter im Strahlenschutz und Service bei der Entsorgung und Konditionierung von Abfällen in nukleartechnischen Anlagen und Einrichtungen. STEAG Energy Services mit dem Bereich Nuclear Technologies erbringt seit über 40 Jahren Planungs-, Dienst- und Beratungsleistungen, entwickelt und liefert Systeme und Komponenten zum Rückbau und zur Abfallbehandlung kerntechnischer Anlagen.

Weitere Informationen über Kraftanlagen Heidelberg und STEAG Energy Services 

Frank Apel, Geschäftsführer von Kraftanlagen Heidelberg

„Durch die Kooperation stärken wir deutlich unsere Marktpräsenz. Beide Unternehmen sind seit Jahrzehnten in der Kerntechnik tätig und verfügen über international anerkannte Kompetenz und große Erfahrung. Speziell im Rückbau kerntechnischer Anlagen ergänzen sich unsere Geschäftsfelder optimal. Wir sind damit für die komplexen Herausforderungen beim Rückbau der Kernkraftwerke bestens aufgestellt und bieten unseren Kunden die gesamte Palette der im Rückbau relevanten Leistungen an."

Steckbrief

Kooperationspartner:
Kraftanlagen Heidelberg Gmbh, STEAG Energy Services GmbH

Ziel:
Bessere Marktdurchdringung und breiterer Zugang zu nationalen und internationalen Märkten im Rückbau kerntechnischer Anlagen

Lösungsangebot:
• Planung und Realisierung von Konditionierungs- und Abfallbehandlungsanlagen
• Planung und Durchführung von Rückbauprojekten als Gesamtkonzept und Einzellösungen
• Planung und Lieferung verfahrenstechnischer Anlagen und Komponenten für den Rückbau

Unsere Referenzprojekte in der Nukleartechnik

Ihr Ansprechpartner

Thomas Moser

Leiter Vertrieb

Im Breitspiel 7
69126 Heidelberg

+49 6221 94-1255

oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

ImpressumDatenschutzAllgemeine GeschäftsbedingungenDownloads für Geschäftspartner
Die auf dieser Website eingesetzten Cookies werden ausschließlich für technische Zwecke verwendet. Sie enthalten keine persönlichen Nutzerdaten, es findet somit keine Analyse und Rückverfolgung von Nutzerdaten statt. Zur Datenschutzerklärung.
Bestätigen