So erreichen Sie uns:

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne persönlich!

Sie erreichen uns auch unter: +49 89 6237-0

E-Kessel und Wärmespeicher

Machen Sie mehr daraus! Moderne Speichertechnologien verbessern die Nutzungsgrade und erhöhen die Flexibilität von Kraftwerken. Wir planen und realisieren speziell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtete Lösungen.

Durch den weiteren Ausbau der Stromerzeugung aus Wind- und Sonnenenergie kommt es häufiger zu starken Netzschwankungen. Power-to-Heat (P2H) ist ein Verfahren, das sehr gut für den Umgang mit Überschüssen und somit für die Netzstabilisierung geeignet ist. Ein lokal und kurzfristig im Netz auftretender Stromüberschuss kann unter Einsatz eines Elektrodenkessels schnell und effizient in speicherbare Wärme umgewandelt werden.

E-Kessel und Wärmespeicher entlasten die Netze und erlauben eine spätere Energienutzung nach Bedarf

Wärmespeicher können in Gas- und Dampfkraftwerken die Stromerzeugung vom Bedarf der Fernwärmekunden entkoppeln. So können die Kraftwerke jederzeit Strom produzieren, auch wenn keine Wärme an das Netz abgegeben wird. Die bei der Stromerzeugung anfallende Wärmeenergie wird einfach gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt genutzt. Auch für dieses Verfahren und seine Kombination mit Elektrodenkesseln liefern wir unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen.

Unsere Leistungen:

  • Konzept, Projektierung und Engineering
  • Beschaffung und Lieferung der Komponenten
  • Fertigung
  • Errichtung und Installation
  • Inbetriebsetzung

 

 

Unsere Referenzprojekte

Ihr Ansprechpartner

Richard Fürbeck


Ridlerstraße 31c
80339 München

+49 89 6237-371

oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

ImpressumDatenschutzAllgemeine GeschäftsbedingungenDownloads für Geschäftspartner
Die auf dieser Website eingesetzten Cookies werden ausschließlich für technische Zwecke verwendet. Sie enthalten keine persönlichen Nutzerdaten, es findet somit keine Analyse und Rückverfolgung von Nutzerdaten statt. Zur Datenschutzerklärung.
Bestätigen